Unwelterziehung

Eine Schulklasse inmitten der Natur

Willkommen in diesem Klassenzimmer in der Natur, in dem den Lehrern die besten Werkzeuge zur Verfügung stehen, um live zu trainieren, und den Schülern eine einzigartige Umgebung geboten wird, in der sie das im Unterricht Gelernte vertiefen und ihr Wissen über die Flora, Fauna und den Lebensraum, in dem sie sich entwickeln, erweitern können.

Klassen mitten in der Natur, alle unter der klaren Botschaft des Umweltschutzes, konzipiert für Schulgruppen ab 3 Jahren.

Entdecken Sie die große Vielfalt an Erfahrungen, die wir für Kinder in allen Entwicklungsphasen anbieten. Die Schülerinnen und Schüler werden von Pädagogen angeleitet, die alle Geheimnisse der Arten entdecken, die in dieser Oase leben, ohne dass dies mit einer Erhöhung des Eintrittspreises verbunden ist.

Unsere einzigartigen Lernerfahrungen bieten Links, die sie über die markierten Lehrpläne nicht vergessen werden. Kinder lernen am besten durch Experimentieren, und wir bieten ihnen alles, was sie brauchen, um die lebendige Natur zu entdecken.

Bei einem ungefähren Verhältnis von 30 Schülern pro Pädagoge werden sie von einem qualifizierten Betreuer aus dem Park unterstützt, der eine Route entsprechend der Zeit und den Interessen der Schulgruppe zusammenstellt und sie während der gesamten Tour begleitet.

Sie können Ihre Führung auch auf Englisch gegen eine Gebühr von 60 Euro anfordern, je nach Verfügbarkeit.

Sie werden auch in den Genuss vieler zusätzlicher Aktivitäten kommem

  • ENGE BEGEGNUNGEN MIT TIEREN
  • Live-Darbietungen
  • Gespräche mit Tierpflegern
  • Workshops
  • Das Leben der Pflanzen
  • Abendveranstaltungen
  • Lager
  • Live-Schulung über Soziale Netzwerke

Vergessen Sie nicht, eine Reservierung für alle Besuche und Schulprogramme vorzunehmen, um Zugang zu den Gruppenpreisen zu erhalten!

Wir veranstalten auch Führungen für Pädagogen, auf denen sie aus erster Hand unsere Bildungsarbeit in Oasis Wildlife Fuerteventura kennenlernen können.

TIPPS FÜR DEN BESUCH

Bilden Sie die Schülergruppen vor der Ankunft in Oasis Wildlife Fuerteventura nach Alter und den zugeteilten und/oder unter Vertrag genommenen Lehrkräften.

Denken Sie daran, Folgendes mitzubringen: eine Wasserflasche, bequeme geschlossene Schuhe, Sonnencreme und eine Mütze.

Bevor Sie eine Reservierung vornehmen, wählen Sie die Aktivität, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Auf diese Weise wird sie agiler und leichter zu handhaben sein.

Auf diese Weise wird sie agiler und leichter zu handhaben sein.

MEHR ÜBER ZUSÄTZLICHE AKTIVITÄTEN FÜR KINDER ERFAHREN

ENGE BEGEGNUNGEN MIT TIEREN

Unsere einzigartigen Lernerfahrungen werden es den Schülern ermöglichen, sich auf direkte Weise mit der Natur zu verbinden und die Notwendigkeit positiver Maßnahmen für unsere Umwelt kennen zu lernen. Alle Bildungserfahrungen dauern etwa eine Stunde lang und können je nach Alter der Kinder durchgeführt werden.

Live-Darbietungen

Lernen durch live zuschauen. Dies ist das Ziel der didaktischen Vorführungen, die wir täglich in unserem Zoo durchführen. Eine Gelegenheit für Schülerinnen und Schüler, die Themen über die eigene Erfahrung kennenzulernen, so dass sie sie nie vergessen werden. Die Schülerinnen und Schüler lernen, indem sie ihre eigenen Schlussfolgerungen ziehen, beobachten und kritisch darüber nachdenken, wie wichtig es ist, ihre Umwelt zu erhalten und unsere natürliche Umwelt zu schützen.

Reptilien aus nächster Nähe zu beobachten, zu wissen, was Papageien fressen oder Greifvögeln im freien Flug über ihren Köpfen zuzusehen wird zu den Erfahrungen gehören, die sie bei diesen Vorführungen machen. Auf diese Weise werden die Kinder durch ihre Experimente und Emotionen neues Wissen erwerben und dieses über Jahre hinweg behalten.

Gespräche mit Tierpflegern

Es gibt niemanden, der besser dazu geeignet ist, das Beste über die Tiere zu vermitteln als diejenigen, die täglich mit ihnen zusammenleben. Virtuell oder persönlich können Sie 45-minütige Trainingseinheiten über einige unserer Spezies durchführen, wie zum Beispiel gerettete Primaten, große Säugetiere oder die Tiere, die in unserer afrikanischen Savanne leben.

Die Schülerinnen und Schüler können all ihre Fragen in Bezug auf die Geheimnisse dieser schönen und interessanten Arten konsultieren.

Kontaktieren Sie uns und wir werden Sie informieren!

Workshops
Für Schulen, die dies wünschen, kann der Besuch durch Workshops* ergänzt werden, die an das Alter und die Thematik der Klassen angepasst sind.

BAUERN FÜR EINEN TAG

Wir lernen, ein Haustier von einem Wildtier zu unterscheiden. Wir werden die Pflege und Aufmerksamkeit kennen, die Haustiere benötigen, sowie den Nutzen, den Menschen seit der Antike aus ihnen gezogen haben.

 

WAS IST EIN LEBEWESEN?

Wir werden den Unterschied zwischen lebenden Wesen und nicht lebender Materie kennenlernen, und die grossen Gruppen, in welche die Lebewesen unterteilt sind, zu unterscheiden lernen.

WIR ENTDECKEN DIE ARTENVIELFALT

In diesem Workshop berichten wir über die vielen verschiedenen Arten auf unserem Planeten und konzentrieren uns dabei auf das Tierreich. Wir überprüfen die Unterschiede und die Klassifizierung der Tiere nach ihrer Ernährung, Fortpflanzung, Atmung, ihrem Lebensraum und ihrem Erhaltungszustand.

 

ANREICHERUNG DER UMWELT

An zwei aufeinander folgenden Tagen durchzuführen. Am ersten Tag werden wir Spielzeuge und Mobiles für verschiedene Arten (Kapuzineraffen, Äffchen, Aras…) herstellen; am zweiten Tag werden wir sie in Ihrem Gehege unterbringen, um ihre Reaktion zu beobachten. Auf diese Weise helfen wir bei der Pflege der Tiere im Park.

 

ANPASSUNGEN UND EVOLUTION

Wir werden die Anpassungen kennenlernen, welche die Tiere in Bezug auf ihre Nahrung, die Umgebung, die Raubtiere und die Umwelt allgemein entwickelt haben… sowie etwas über die Klassifizierung und Nomenklatur der Lebewesen erfahren.

 

NATÜRLICHE UMWELT

Wir lernen etwas über die Umwelt um uns herum, mit Beispielen von endemischen und einheimischen Tieren und Pflanzen.

Das Leben der Pflanzen

Bei diesen Aktivitäten werden die Schülerinnen und Schüler die Lebensprozesse von Pflanzen durch einfache Experimente mit echten Exemplaren beobachten, die mit der Ernährung, der Atmung, der Zirkulation von Substanzen und der Reaktion auf äußere Reize zusammenhängen. Sie werden auch über einheimische kanarische Arten und solche, die für ihr Überleben geschützt werden müssen, informiert.

OASIS BOTANIC

Geniessen Sie einen Rundgang durch den grössten Kakteengarten Europas, bei dem Sie die wichtigsten morphologischen Merkmale und Anpassungen der Pflanzen an die Umgebung, in der sie wachsen, kennen lernen. Sie können auch unser Reservat für einheimische Pflanzen besuchen. Der Besuch wird vormittags sein und etwa 3 Stunden dauern.

BESUCH IN DER GÄRTNEREI

Wir schlagen Ihnen vor, die Arbeit in einer unserer Gärtnereien kennen zu lernen und dabei seltsamen Pflanzen aus aller Welt zu begegnen; von fleischfressenden Pflanzen über Sukkulenten bis hin zu Epiphyten. Ausserdem lernen die Teilnehmer die verschiedenen Arten der Vermehrung kennen und schliessen mit einem Pflanzworkshop ab, bei dem jedes Kind einen Samen mit nach Hause nimmt und wir den Lebenszyklus der Pflanzen überprüfen. All dies kann in folgenden Gärtnereien durchgeführt werden: Gartenzentrum La Lajita und Gartenzentrum Puerto del Rosario.

NÄCHTLICHE AUFENTHALTE

Es ist möglich, einen Abend unter den Sternen zu verbringen, voller Überraschungen und erstaunlicher Ereignisse. Lernen Sie, Sternbilder zu erkennen, und erfahren Sie einige Geschichten über sie. Sie die Geheimnisse nachtaktiver Tiere oder welche Farbe die Blüten haben, die nachts öffnen. Wir werden mit Spielen abschließen, die das im Laufe des Tages erworbene Wissen testen. Die Dauer des abendlichen Aufenthaltes beträgt etwa eine Stunde.

Oasis Camp

Lassen Sie Ihre Kinder oder Schüler von morgens bis abends unsere erstaunliche Flora und Fauna entdecken.

Stellen Sie sich vor, Ihre Schülerinnen und Schüler wachen bei dem Gesang der Vögel und den morgendlichen Geräuschen afrikanischer Elefanten auf. Sie werden an diesem Tag bestimmt früh aufstehen wollen! Sie lernen die Bedeutung des Naturschutzes kennen, indem sie die Umwelt bereichern oder helfen, einige Arten zu ernähren; ausserdem werden sie im Laufe des Abends kanarische Traditionen kennenlernen.

Un espacio donde aprender sobre la naturaleza es más fácil y también divertido.

¡Échale un vistazo a nuestras redes sociales!

DIREKTBILDUNG ÜBER SOZIALE NETZWERKE

Jede Woche bieten wir kostenlose Live-Vorträge über die Arbeit unserer Teammitglieder, die Pflege gefährdeter Arten, die Tierrettung oder die Bereicherung der Umwelt durch uns an, die Sie als Ressource in Ihrem Unterricht nutzen können. Ihre Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, hinter die Kulissen unseres Zoos zu treten, um die Bedeutung unserer Arbeit für die Erhaltung und den Schutz der Arten kennen zu lernen und zu vermitteln.

Lernen Sie unsere Programme kennen, indem Sie unsere sozialen Netzwerke konsultieren, und lassen Sie sich überraschen durch all die Arbeit, die wir jeden Tag in unserem Zentrum leisten! Es geht darum, die Natur in Ihrem Klassenzimmer zu haben, um sie lieben und respektieren zu lernen.